1200739497.jpg

Carolin Deufel

nach Operation wegen eines künstlichen Hüftgelenks, berichtet über ihre Erfahrungen in unserem Gesundheitszentrum:

Ich war von Anfang an sehr ehrgeizig und habe fleißig vor und nach der Operation an den Geräten trainiert. Deshalb konnte ich schon 3 Wochen nach der Operation das Gelenk wieder voll belasten. Ich bin nach der Reha zum Training in die Sportschule Frech gegangen, und obwohl das Auf- und Absteigen auf dem Ergometer anfangs noch problematisch war, konnte ich bereits nach kurzer Zeit schon die ersten Radtouren unternehmen. Ich habe von der optimalen fachlichen Betreuung im Gesundheitszentrum Frech sehr profitiert.